Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lösungsorientierte Beratung im pädagogischen Kontext

22. Oktober/13:00 - 24. Oktober/16:00

Familien, Paare und Einzelpersonen beratend zu begleiten wird in unserer schnelllebigen Zeit immer wichtiger.

– Eltern brauchen Unterstützung, sollen in ihrer Elternkompetenz gestärkt werden und brauchen manchmal auch ganz konkrete und für ihre Lebenssituation passende Informationen, wie sie ihr/e Kind/er gut begleiten können.
– Paare wünschen sich eine gute Begleitung für eine gelingende Beziehung, manchmal auch eine stützende Trennungsberatung.
– Einzelpersonen können Krisen und Herausforderungen durch eine hilfreiche Unterstützung von außen leichter bewältigen.

Für eine professionelle Beratung ist eine wertschätzende und respektvolle Grundhaltung Voraussetzung, damit die Vielfalt von Menschen gewürdigt und individuelle Ressourcen erkannt und genutzt werden können.
Pädagoginnen und Pädagogen brauchen dazu auch ein gut umsetzbares „Handwerkszeug“, das in diesem Seminar praxisnah demonstriert und im intensiven Austausch vertieft wird.

Inhalte:
– Lösungen statt Probleme / das lösungsorientierte Kurzzeitmodell
– Neutralität und Allparteilichkeit
– Auftragsklärung und Zielorientierung
– Umgang mit Hypothesen
– Kennenlernen verschiedener Fragetechniken

Referentin: Rita Bienek, Syst. Dozentin (DGsP)
Termin: 22.-24.10.2020
Do. u. Fr. 13:00 – 19:00 Uhr / Sa. 9:00 – 16:00 Uhr
Ort: IMPULSE
Kosten: 255,00 €

Details

Beginn:
22. Oktober/13:00
Ende:
24. Oktober/16:00
Veranstaltungskategorie: